Mediterranes Ofengemüse

  • Vorbereitung 15 min
  • Gesamt 40 min
  • Portionen 4
  • Aufwand
4 von 5 - 1 Bewertungen
Danke für Deine Bewertung

Leckeres Ofengemüse vom Blech nach mediterraner Art. Die Beilage ist im Handumdrehen fertig und passt hervorragend zum gegrillten Fleisch oder Fisch. Das Gemüse lässt sich auch bestens direkt auf dem Grill zubereiten. Hierfür ganz einfach das Gemüse in einer Aluschale auf dem Grillrost garen. Je nach Art des Grills kann die Zeit variieren!

. . .
Mediterranes Ofengemüse - Philippe's Foodblog

Zutaten

  • 400
    g
    kleine Kartoffeln
  • 1
    St.
    Lauch
  • 3
    St.
    Möhren
  • 2
    St.
    rote Paprikaschote
  • 2
    St.
    rote Zwiebeln
  • 4
    St.
    Knoblauchzehen
  • 1
    St.
    Zucchini
  • 1
    St.
    Aubergine
  • 3
    Zweige Thymian
  • 3
    Zweige Rosmarin
  • 200
    g
    Kirschtomaten
  • 4
    EL
    Olivenöl
  • Meersalz
  • gemahlener Pfeffer

Zubereitung

  • Backofen auf 200°C oder Umluft 180°C vorheizen.

  • Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Möhren schälen, der Länge nach halbieren und dann vierteln. Rote Zwiebeln abziehen und in grobe Stücke schneiden. Paprikaschoten entkernen, waschen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Zucchini und Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und mit einem Messer zerdrücken.

  • Anschließend das Gemüse in eine große Schüssel geben und mit dem Olivenöl gut vermischen.

  • Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gleichmäßig verteilen, Kräuter unterheben und alles mit Meersalz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 35-40 Minuten backen.

  • In der Zwischenzeit Kirschtomaten waschen und 10 Minuten vor Ende der Backzeit zum Gemüse geben.

. . .

Könnte Dir auch gefallen

Ad via Google

Kürzlich hinzugefügt

Mohnkuchen vom Blech - Philippe's Foodblog
Mohnkuchen vom Blech
30. 04. 2024
Rezept: Rehrücken im Ganzen - Philippe's Foodblog
Rehrücken im Ganzen
21. 02. 2024
Rezept: Doraden im Pergamen - Philippe's Foodblog
Doraden im Pergament
02. 02. 2024
Ad via Google
Mediterranes Ofengemüse
  • Vorbereitung 15 min
  • Gesamt 40 min
  • Portionen 4
  • Aufwand
Zutaten
  • 400
    g
    kleine Kartoffeln
  • 1
    St.
    Lauch
  • 3
    St.
    Möhren
  • 2
    St.
    rote Paprikaschote
  • 2
    St.
    rote Zwiebeln
  • 4
    St.
    Knoblauchzehen
  • 1
    St.
    Zucchini
  • 1
    St.
    Aubergine
  • 3
    Zweige Thymian
  • 3
    Zweige Rosmarin
  • 200
    g
    Kirschtomaten
  • 4
    EL
    Olivenöl
  • Meersalz
  • gemahlener Pfeffer
Zubereitung
  • Backofen auf 200°C oder Umluft 180°C vorheizen.

  • Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Möhren schälen, der Länge nach halbieren und dann vierteln. Rote Zwiebeln abziehen und in grobe Stücke schneiden. Paprikaschoten entkernen, waschen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Zucchini und Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und mit einem Messer zerdrücken.

  • Anschließend das Gemüse in eine große Schüssel geben und mit dem Olivenöl gut vermischen.

  • Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gleichmäßig verteilen, Kräuter unterheben und alles mit Meersalz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 35-40 Minuten backen.

  • In der Zwischenzeit Kirschtomaten waschen und 10 Minuten vor Ende der Backzeit zum Gemüse geben.

Loge Philippe's Foodblog