Latte Macchiato - Baristarezept

  • Vorbereitung 5 min
  • Gesamt 5 min
  • Portionen 1
  • Aufwand
4 von 5 - 1 Bewertungen
Danke für Deine Bewertung

So geht die Kaffeespezialität aus Italien - Latte Macchiato übersetzt „befleckte Milch" wird aus warmer Milch, Milchschaum und Esprosso gemacht. Latte Macchiato ähnelt dem Milchkaffee wird aber mit stärker gerösteten Bohne frisch zubereitet.

. . .
Rezept: Latte Macchiato - Baristarezept - Philippe's Foodblog

Zutaten

  • 300
    ml
    Milch und Milchschaum
  • 40
    ml
    Espresso

Zubereitung

  • Espresso in einem vorgewärmten Kännchen extrahieren.

  • Milchschaum in einer Kanne je nach Möglichkeit, Gerät und Ausstattung zubereiten. Zubereitung mittels Dampfdüse: Die Kanne schwenken damit sich der dicke Milchschaum, der sich mittig in der Kanne befindet, sich mit dem restlichen Schaum verbindet.

  • Jetzt langsam den Espresso hineingießen.

. . .

Könnte Dir auch gefallen

. . .

Was denkst Du?

Als Antwort auf Some User
. . .
Ad via Google

Kürzlich hinzugefügt

Rezept: Rehrücken im Ganzen - Philippe's Foodblog
Rehrücken im Ganzen
21. 02. 2024
Rezept: Doraden im Pergamen - Philippe's Foodblog
Doraden im Pergament
02. 02. 2024
Ad via Google
Latte Macchiato - Baristarezept
  • Vorbereitung 5 min
  • Gesamt 5 min
  • Portionen 1
  • Aufwand
Zutaten
  • 300
    ml
    Milch und Milchschaum
  • 40
    ml
    Espresso
Zubereitung
  • Espresso in einem vorgewärmten Kännchen extrahieren.

  • Milchschaum in einer Kanne je nach Möglichkeit, Gerät und Ausstattung zubereiten. Zubereitung mittels Dampfdüse: Die Kanne schwenken damit sich der dicke Milchschaum, der sich mittig in der Kanne befindet, sich mit dem restlichen Schaum verbindet.

  • Jetzt langsam den Espresso hineingießen.

Loge Philippe's Foodblog